Neue Version des VPN-Client "GlobalProtect"

Neue Version des VPN-Client GlobalProtect muss installiert werden

April 21, 2021, 7:28 a.m.

Die VPN-Client-Software "GlobalProtect" benötigt ein Update, da die bisherige Version 5.1.4 eine Sicherheitslücke aufweist. Am 20.04.2021 haben wir die neue Version 5.1.8 nach einem kurzen erfolgreichen Test auf unserem System bereitgestellt. Das sollte so ablaufen:

  1. Sie werden beim "Verbinden" auf eine neue Version aufmerksam gemacht. Eine Verbindung mit der alten Version ist nicht mehr möglich.
  2. Das Update wird heruntergeladen und installiert. Beides ist auf den dienstlichen Geräten auch ohne administrative Rechte möglich.
  3. Sie können wie gewohnt eine Verbindung aufbauen und arbeiten.

Folgender Link kann Ihnen bei der Feherbehebung helfen: Probleme nach dem VPN-Update

Falls die alte Version bereits deinstalliert wurde, ist wahrscheinlich der Weg in die HsH an einen Arbeitsplatz notwendig, um die neue Version über das Softwarecenter zu erhalten.

G. Becker, 21.04.2021