Zentrale Störung

Zentrale Störung

vom 18. September 2019, 17:06 Uhr


Umfassende Störung der IT-Systeme an der Hochschule Hannover


Durch eine zentrale Störung standen am 18.09.2019 von ca. 13 bis 18 Uhr diverse Dienste nicht zur Verfügung. Der Grund waren Komplikationen beim Update eines VMWare Hosts.

Eines der zentralen Speichersysteme war für längere Zeit nicht schreibend verfügbar, sodass die betroffenen Server keine Daten mehr speichern konnten. Der Fehler wurde gegen 17 Uhr behoben - anschließend wurden zentrale Dienste wieder in Betrieb genommen.

Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.


Zu allen Meldungen zurückkehren