FAX senden von den Ricoh MFPs

FAX senden von den Ricoh MFPs

vom 01. Dezember 2017, 09:11 Uhr


Um die Faxfunktion an den neuen Ricoh Kopierern nutzen zu können, muss der Absender ein Konto auf dem zentralen Faxserver der HsH besitzen. Es fällt auch die Amtsholung ("00" Vorwahl) weg.


Sollte das nicht der Fall sein, erhält man folgende Fehlermeldung:

"Sie können keine Faxe versenden, da Sie keine gültige Faxadresse besitzen. Wenden Sie sich an Ihren Administrator."

Wenden Sie sich bitte ggf. an das ITServiceDesk, das für Sie ein Konto einrichten wird.


Zu allen Meldungen zurückkehren