Wordpress Umzug zur Hochschule Hannover

Frage:

Wie kann ich eine externe mit WordPress erstellte Webseite auf den Webspace der Hochschule Hannover migrieren?

Antwort:

Wir können leider keinen Service für den Umzug anbieten. Die folgenden Informationen sollten Ihnen jedoch den Umzug ermöglichen.

Zuerst müssen Sie einen Webspace an der Hochschule beantragen.

Weitere Informationen zum Webspace und im Umgang mit diesen finden Sie in der Leistungsübersicht, in den FAQs, in der Bestätigungsmail nach dem Erstellen eines Webspaces und in der dann angelegten README Datei im Verzeichnis Ihres Webspaces.

Wenn Sie einen Webspace beantragen, können Sie einen Namen für diesen wählen. Dieser Name wird gleichzeitig die zukünftige Domain Ihres Webspaces. Beantragen Sie beispielsweise ein Webspace mit dem Namen "mein-projekt", erhalten Sie die Domain "mein-projekt.wp.hs-hannover.de". Auf diese können Sie dann weitere Domains schalten. Damit ihr Webspace dann auch noch unter diesen zusätzlichen Domains hört, müssen Sie uns diese Domains bitte im Beantragungsformular unter weiteren Anmerkungen nennen.

Das Kopieren einer bereits installierten Wordpress-Instanz besteht in der Regel aus drei Schritten:

  • das Kopieren des Webverzeichnisses des alten Servers auf Ihren Hochschul-Webspace
  • das Speichern der Datenbank in einem sogenannten Dump
  • das Einspielen dieses Dumps in die Datenbank auf Ihrem Hochschul-Webspace

Tips für den Umzug Ihres WordPress können Sie zudem auf den folgenden externen Seiten finden:

https://www.netz-gaenger.de/blog/wordpress-tutorials/wordpress-adresse-oder-domain-aendern/

https://www.mittwald.de/blog/mittwald/howtos/wordpress-umziehen-gewusst-wie

(Für die Inhalte und die Aktualität sind die jeweiligen Betreiber verantwortlich.)