Webhosting - Kompromittierter Account

Frage:

Mein Webspace wurde gehackt, wie geht es weiter?

Antwort:

Vorfall melden

Falls wir noch keine Kenntnis von dem Vorfall haben sollten, melden Sie uns den Vorfall unter Angabe des Namen Ihres Webspace eine E-Mail an it-sicherheit@hs-hannover.de.

Falls wir zuerst Kenntnis von einem Vorfall erhalten sollten, melden wir uns bei Ihnen per E-Mail.

Nach Bekanntwerden des Vorfalls läuft eine Frist von 28 Tagen, in welcher der Vorfall bearbeitet wird.

Webspace sperren

Der betroffene Webspace wird von uns gesperrt. Ein Abrufen der Webseiten darauf ist damit nicht mehr möglich. Dadurch wird verhindert, dass der vom Angreifer auf dem Webspace eingeschleuste Schadcode nicht durch den Webserver ausgeführt wird.

Datensicherung durchführen

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Daten über SSH zu sichern. Eine vollständige Freiheit von Schadcode kann für Dateien aus dieser Datensicherung nicht garantiert werden! Verwenden Sie deshalb unter keinen Umständen Code aus dieser Datensicherung, um einen neuen Webspace einzurichten! Für die Durchführung der Datensicherung haben Sie innerhalb der Frist von 28 Tagen Zeit.

Webspace löschen oder neu einrichten

Nach Durchführung Ihrer Datensicherung, spätestens aber 28 Tage nach Meldung des Vorfalls, wird Ihr Webspace vollständig gelöscht. Nur so kann die Entfernung von Schadcode auf dem Webspace durch uns garantiert werden.

Falls Sie die Benutzung Ihres Webspace fortführen möchten, werden wir Ihren Webspace nach der Löschung neu anlegen.

In besonderen Härtefällen (mehrere Vorfälle in kurzen Zeitabständen) kann es dazu kommen, dass wir die erneute Einrichtung eines Webspace ablehnen. Bitte achten Sie daher immer darauf, die Software auf Ihrem Webspace auf dem aktuellen Stand zu halten und Sicherheitsupdates unverzüglich zu installieren!

Informationssicherheit

FAQs und Meldungen

Datenschutzpannen/Informationssicherheitsvorfälle

Weiterführende Webseiten

Auf der Webseite BSI für Bürger können Sie sich über aktuelle Bedrohungen, Risiken und Sicherheitsempfehlungen informieren.

Noch Fragen?

Sie haben Fragen zum Thema Informationssicherheit, die wir über unsere FAQs nicht beantworten konnten? Wenden Sie sich gerne an den ITServiceDesk, oder schreiben Sie eine E-Mail an IT-Support@hs-hannover.de.