DFN-Terminplaner

Frage:

Wie erhalte ich einen Terminplaner? (Bedienstete)

Antwort:

DFN Terminplaner

Der DFN Terminplaner ist ein Hilfsmittel zur Erstellung von terminliche wie andere Abstimmungen, unkompliziert und datenschutzrechtlich unbedenklich und kann von den Bediensteten der HsH unentgeltlich genutzt werden. Seit dem 1. Oktober 2018 ist der DFNTerminplaner 4.0 verfügbar. https://terminplaner4.dfn.de/

Die komplett neue Software bietet dem Nutzer nicht nur ein modernes Nutzerinterface und eine vereinfachte Bedienbarkeit, sondern auch viele weitere neue Möglichkeiten.

  • Eine Anmeldung mit einem Nutzerkonto ist nicht nötig,

  • Zugang erhalten Personen einzig durch die Angabe ihrer E-Mailadresse.

  • Für den Ersteller einer Abstimmung gibt es zusätzlich einen Administratorenzugang, der auch im Nachhinein noch umfängliche Bearbeitungsfunktionen bietet.

Weitere neue Funktionen sind:
  • Die Erstellung von anonymen Abstimmungen in denen nur der Administrator die Namen der Teilnehmer und das Ergebnis einsehen kann

  • Eine Maximalbegrenzung pro Antwortmöglichkeit z. B. für Sprechstunden oder Belegungslisten

  • Der Zugriff auf eine Abstimmung kann mit einem Passwort gesichert werden

  • Teilnehmer können abgegebene Stimmen bearbeiten

  • Teilnehmer haben die Möglichkeit stellvertretend abzustimmen

Kleine Anleitung:

Hinweise für Administratoren

Hinweise für Teilnehmer

Weitere Fragen?

Wenden Sie sich an den ITServiceDesk:

E-Mail an IT-Support@hs-hannover.de
oder legen Sie ein Ticket im OTRS an.

Campus Linden, Raum 1B.0.43
Tel: +49 511 9296 4444

Campus Kleefeld, Raum 3C.1.02
Tel: +49 511 9296 3333